Startseite | Anfahrt | Datenschutzerklärung | Haftungsausschluss | Kontakt | Sitemap | Impressum

ARD Tagesschau

SPD und Opposition zum Asylstreit: Maximal genervt

Während sich die Union streitet, sind der Koalitionspartner SPD und die Opposition nur noch genervt. Die Asylfrage halten sie für ein Wahlkampfthema. Einer fordert sogar Seehofers Rauswurf. Martin Mair berichtet.

Asylpolitik: "Man muss den großen Wurf wagen"

Nach dem vordergründigen Kompromiss im Asylstreit muss Kanzlerin Merkel ihre europäischen Amtskollegen von einer gemeinsamen Lösung überzeugen. Die Chancen stehen nicht schlecht, sagt Ronja Kempin im tagesschau.de-Interview.

Griechenland hofft auf eine europäische Lösung

Rund 50.000 Migranten sitzen fest in Griechenland, viele Flüchtlingscamps sind überfüllt. Auch deshalb setzt die griechische Regierung auf eine gesamteuropäische Flüchtlingspolitik. Von Michael Lehmann.

UNHCR-Bericht: So viele Flüchtlinge wie noch nie

Trauriger Höchststand im UNHCR-Bericht: So viele Menschen wie nie zuvor waren 2017 auf der Flucht. Die meisten suchen Zuflucht in Entwicklungsländern - nicht in der EU. Von Wolfgang Wanner.

Merkel braucht Macron mehr denn je

Kanzlerin Merkel sucht nach einer europäischen Lösung in der Flüchtlingsfrage - dringender denn je. Und so wird wohl auch das Treffen mit dem französischen Präsidenten auf Schloss Meseberg von der Asylpolitik dominiert sein. Von Angela Ulrich.

Marine Le Pen muss 300.000 Euro ans EU-Parlament zahlen

Klage abgewiesen: Ein EU-Gericht hat entschieden, dass die französische Politikerin Marine Le Pen knapp 300.000 Euro an das EU-Parlament zurückzahlen muss. Dagegen hatte sich Le Pen bisher gewehrt.

Hunderte Millionen Waffen in privater Hand

Es gibt weltweit mehr Handfeuerwaffen als vor zehn Jahren - und 85 Prozent davon gehören Zivilisten. Die wenigsten von ihnen sind registriert. Das zeigt der Small Arms Survey, in dem ein Land hervorsticht.

US-Einwanderungspolitik: Trumps Ablenkungsmanöver

Tonaufnahmen von schluchzenden Einwandererkindern schockieren die USA: Wegen der Trennung von ihren Eltern gerät Präsident Trump unter Druck - und führt Deutschland als abschreckendes Beispiel an. Von Martina Buttler.

Handelsstreit: USA drohen China mit weiteren Zöllen

Im Handelsstreit zwischen den USA und China hat US-Präsident Trump die Vorbereitung neuer Zölle angekündigt. Es geht um Waren im Wert von 200 Milliarden Dollar. China drohte wiederum mit Gegenmaßnahmen.

Studie: Billigflieger werden teurer

Eine aktuelle Studie zeigt: Die Preise bei Billigfluglinien steigen. Außerdem gibt es immer mehr billige Flüge, mehr Ziele und mehr Sitze. Doch der Erfolg bringt auch Probleme. Von Jan-Peter Bartels

Wieder mehr Baugenehmigungen für Wohnungen

In Deutschland werden wieder mehr Wohnungen gebaut. Vor allem Mehrfamilienhäuser werden fertiggestellt. Doch die Bundesregierung geht davon aus, dass das nicht ausreicht, um den Bedarf zu decken.

Türkei: Wie Erdogan seine Macht ausbauen will

Bis zum Abend können 1,44 Millionen Türken in Deutschland noch wählen. Nach der Abstimmung wird sich in der Türkei vieles ändern - die Verfassungsreform tritt in Kraft. Katharina Willinger erklärt, was das bedeutet.

Vorwurf gegen Tierschützer: Manipulierte Bilder verhökert?

Politiker diskutieren über Tierschützer, die heimlich in Ställen filmen. Manipulierte Bilder würden verhökert, Stalleinbrüche zunehmen, heißt es. Welche Belege liefern sie? Von Oda Lambrecht.

Grunderwerbssteuer: Zahnloser Kampf gegen "Share Deals"

Mit einem Trick können große Immobiliengesellschaften die Grunderwerbssteuer umgehen. Zwei Jahre lang haben die Länderfinanzminister daran gearbeitet, diese sogenannten "Share Deals" zu stoppen - ohne Erfolg. Von Elena Kuch.

Italienischer Innenminister Salvini will Roma zählen lassen

Im italienischen Wahlkampf kündigte Lega-Chef Salvini Härte gegen Migranten an. Gerade erst im Amt des Innenministers plant er eine Volkszählung der Roma im Land. Damit wolle er ein Bild über die aktuelle Situation bekommen.

Livestream - die DFB-Pressekonferenz aus Russland

Wie hat das deutsche Team die Auftaktniederlage bei der Fußball-WM verkraftet? Nach dem Tag des Schweigens beim DFB-Team spricht Torwart Manuel Neuer ab 11.30 Uhr ? bei uns im Livestream.

News-Updates von Novi

Was ist gerade wichtig und warum? Chatbot Novi fasst morgens und abends die News zusammen. Aktuell, auf den Punkt und mit viel Roboter-Charme. Verfügbar im Facebook Messenger und als Web-App. Ein Angebot von funk und tagesschau.

Zeitgeschichte: Die Tagesschau vor 20 Jahren

Wie sah die Welt vor 20 Jahren aus? Welche Themen bestimmten die politische Debatte? Wer war damals wichtig? Die Tagesschau bietet einen wertvollen Einblick in die jüngere Zeitgeschichte. Tagesschau.de dokumentiert sie Tag für Tag mit den 20-Uhr-Ausgaben.

Seehofer beharrt auf seiner Position

Innenminister Seehofer will im Asylstreit nicht nachgeben. Im BR sagte Seehofer, er fordere weiterhin eine "andere Migrationspolitik" in Deutschland. Söder kündigte ein entschlossenes Handeln der CSU an.

Kommentar zum Asylstreit: Merkel setzt auf das falsche Thema

In der Asylfrage will Kanzlerin Merkel die Union auf ihren Kurs zwingen. Um sich selbst nicht verbiegen zu müssen, riskiert sie sogar ein Scheitern der Regierung. Das könnte fatale Folgen haben, meint Christian Nitsche.

Kommentar: CSU bleibt auf Konfrontationskurs

Die Art und Weise, wie die CSU im Asylstreit Politik macht, ist unmöglich, kommentiert Christoph Scheld. Deshalb sollte die Partei endlich konsequent sein und die Fraktionsgemeinschaft mit der CDU aufkündigen.

Nordkoreas Machthaber Kim Jong Un besucht Peking

Es ist bereits der dritte Besuch innerhalb weniger Wochen: Nordkoreas Machthaber Kim Jong Un ist nach Peking gereist, um über die Ergebnisse des Gipfels in Singapur zu informieren.

US-Streitkräfte: Trump will eigene Weltraumarmee

Luftwaffe, Heer, Marine - und eine Space Force: US-Präsident Trump will die Verteidigung im Weltraum zu einem eigenständigen Teil der Armee machen. Ob die Pläne realisiert werden können, steht allerdings in den Sternen.

BND-Überwachung "nicht neu" für Österreich

Österreichs Regierung weiß schon seit Jahren von den deutschen Spitzelaktivitäten in ihrem Land. Doch konkrete Ermittlungen verliefen im Sande - auch weil Deutschland Unterstützung verweigerte.

Christo enthüllt neues Kunstwerk im Londoner Hyde Park

Der Künstler Christo wurde in Deutschland durch die Verhüllung des Berliner Reichstagsgebäudes 1995 berühmt. Nun hat er seine neueste gigantische Skulptur vorgestellt - mitten im Londoner Hyde Park.

Mann-Villa wird Kulturtreff

Die Mann-Villa in Los Angeles soll ein Aushängeschild deutscher Kultur werden. Heute weiht sie Bundespräsident Steinmeier ein. In das Gebäude in edelster Lage zieht zu Beginn ein Schauspieler ein. Von Marcus Schuler.

  © by engelmann marketing & design