Sie sind hier: Startseite » News

07.12.16

Frohe Botschaft für Rebesgrüner Feuerwehr
Der Sächsische Staatssekretär Herbert Wolff überbrachte heute den finanziellen Zuwendungsbescheid für den Neubau eines Feuerwehr-Gerätedepots in Rebesgrün. Rund 800.000 Euro wird das Projekt kosten, 327.000 Euro werden davon über das Programm "Brücken in die Zukunft" , 360.000 Euro aus einem Feuerwehr-Förderprogramm gefördert. Der Rest kommt aus dem Haushalt der Stadt Auerbach.
Das neue Depot entsteht an der Stelle der "Alten Schule" Rebesgrün, die vor wenigen Wochen abgerissen wurde. Los geht es nach dem Winter. Die Fertigstellung des Neubaus ist für Ende 2017 vorgesehen.

Text, Foto: Hagen Hartwig