Sie sind hier: Startseite » News

18.05.21

Radweg
Ein neuer Teilabschnitt des Göltzschtal-Höhenradweges in Auerbachs Ortschaft Rebesgrün wurde am 18. Mai 2021 offiziell freigegeben. Aus dem alten Feldweg, zwischen „Eicher Spange“ und dem Wasser-Hochbehälter in Richtung Trollschänke / Rodewischer Randsiedlung, ist eine feine Asphaltpiste für Radler und Wanderer entstanden. Der neue Teilabschnitt ist 1.060 Meter lang. In Höhe des Gebäudes der Wasserversorgung wurde eine Sitzgruppe aufgestellt, eine Info-Tafel informiert dort zudem über den Radweg und die Umgebung.

Ermöglicht wurde der neue Radweg durch Zuwendungen im Rahmen des Entwicklungsprogrammes für den ländlichen Raum im Freistaat Sachsen 2014 bis 2020. Zuständig für die Durchführung der ELER-Förderung im Freistaat Sachsen ist das Staatsministerium für Umwelt und Landwirtschaft nach der RL LEADER 2014 bis 2020.
Fotos/Video/Text Hagen Hartwig