Sie sind hier: Startseite » News

27.07.14

18. Deutsche Meisterschaft im Wasserrutschen
Die 18. Deutsche Meisterschaft im Wasser-Rutschen hatte einen Hauch von Hochleistungssport. 101 sportlichen Teilnehmer nahmen am Sonntag daran teil. Das Waldsportbad Rebesgrün bot mit seiner 75-Meter-Rutsche ideale Voraussetzungen. „Wir haben rekordverdächtige Geschwindigkeiten erlebt“, freute sich Bademeister Ralf Voigtländer.

Mädchen unter 18 Jahre:
Platz 1: Eileen Zimmer aus Finkenheerd (13,232 sek)
Platz 2: Sarah Kratzel aus Auerbach (13,458 sek)
Platz 3: Michelle Weidner aus Auerbach (14,137 sek)
Jungen unter 18 Jahre:
Platz 1: Hannes Tscherneck aus Torgau (12,963 sek)
Platz 2: Justin Unterdörfer aus Auerbach (12,974 sek)
Platz 3: Marcus Pinkes aus Reichenbach (13,040 sek)
Frauen:
Platz 1: Yvonne Krebs aus Rebesgrün (12,715 sek)
Platz 2: Kristin Gebhardt aus Chemnitz (12,809 sek)
Platz 3: Lisa Engelmann aus Auerbach (12,966 sek)
Herren:
Platz 1: Sven Schießl aus Rodewisch (12,053 sek)
Platz 2: Hartmut Blei aus Hartmannsgrün (12,603 sek)
Platz 3: Ulf Buhr aus Reichenbach (12,781 sek)

Fotos: Hagen Hartwig